! Schutz vor PKW-Diebstahl !


In Deutschland und Europa steigt der Fahrzeugklau immer noch stetig an!

Dabei werden die Autoknacker immer dreister und raffinierter.


„Hieß es früher Autoknacker, heißt es heute Autohacker.“Nicht nur professionelle Diebesbanden, sondern selbst Tagesdiebe lassen sich nicht mehr von Alarmanlagen oder GPS (Störsender setzen diese außer Funktion) abschrecken.


Nicht nur Profis setzen gängige elektronische Schutzmaßnahmen mit wenigen Handgriffen sofort außer Kraft.


Sind die bekannten GPS-Ortungssyteme überhaupt als DiebstahlSchutz geeignet?

Dies sind GPS-Störsender, frei erhältlich in Österreich und Polen.

! Störanfälligkeit von GPS-Ortungssystemen !


Die Sendeleistung von Ortungsgeräten kann über sogenannte GPS-Jammer (Störsender) gestört werden. GPS-Jammer stören die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Meldekammer über das GSM-Netz und das GPS-Funksignal über Satelliten.


GPS-Signal kann gestört werden denn auch Trackingsysteme haben ihre Achillesferse.


Da das GPS-Signal der Satelliten in einer Höhe von über 20.000 km nur mit einer geringen Feldstärke an der Erdoberfläche ankommt, lässt es sich leicht stören. Schon ein UKW-Radio mit einer eingestellten Empfangsfrequenz von 94,3 MHz kann in mittelbarer Nähe des Trackers zu Empfangsfehlern des GPS-Signals führen. Gezielt lässt sich das Signal durch einen Störsender, so genannte GPS-Jammer, stören. Auch dafür gibt es Anleitungen im Internet


Im Gegensatz zu einem GPS-Jammer stört das wesentlich aufwändigere GPS-Spoofing das Satellitensignal nicht nur, sondern sendet manipulierte GPS-Daten.

 

So bremsen sie Autodiebe aus

 

• CC-Codierung • LIVE-SchutzFahndung • ACPS-Control •

 




Unsere Sicherheitslösungen bieten verblüffend einfache jedoch hochgradig wirksame Schutzsysteme gegen internationale und nationale Autodiebe!


  •    sichtbare CC-Codierungen
  •    unsichtbare CC-Codierungen
  •    ACPS-Control
  •    LIVE-SchutzFahndung
  •    DNA-Sample
  •    DFP-Fotos
  •    GFM-Modul
  •    Fahndungs ID-Prämien